News

Neues aus dem Vereinsleben und Veranstaltungshinweise.
Wir veröffenlichen hier in regelmäßigen Abständen neue Beiträge , die Sie hoffentlich interessant finden.

Beiträge

Aktivitäten zur 48. Kampagne

Motto:

Die nächsten Termine:
■ 17.01. Weihnachtsfeier 2024 in Geyer (Tainingslager)
■ 08.12. Weihnachtsmannparade
■ 06.12. Elferratssitzung - Jahresabschluss 19.00 Uhr
■ 01.12. Pyramidenanschieben
■ 22.11. Auswertung 48. Kampagne 19.00 Uhr im „dürer“
■ 17.11. Abbau Turnhalle Mitteldorf
■ 16.11. Narrenball
■ 15.11. Generalprobe
■ 13.11. Proben Tanzmariechen und mittlere Tanzgruppe
■ 12.11. Saal einrämumen
■ 11.11. Schlüsselübergabe - Proben Kleine Tanzgruppe und Funkengarde
■ 09.11. Aufbau Turnhalle Mitteldorf
■ 08.11. Transport Technik und Deko
■ 01.11. Elferratssitzung/ Technik Ablaufprobe 19.00 Uhr
■ 18.10. Elferratssitzung 19.00 Uhr
■ 05. bis 06.10. Bauernmarkt - Marienpark - Programmeröffnung und Ausschank
■ 04.10. Elferratssitzung 19.00 Uhr
■ 27. bis 29.09. Landeserntedankfest Mittweida (Bühnenprogramm und Festumzug)
■ 21.09. Oktoberfest im Schlachthof „Auf zur Stollberger Wies‘“
■ 20.09. Elferratssitzung 19.00 Uhr
■ 06.09. Elferratssitzung 19.00 Uhr
■ 26.08. Gründungstag
■ 23.08. Grillabend 19.00 Uhr im „dürer“
■ 17.08. Workshop - Frankenberg
■ 09.08. Lichterfest Crottendorf
■ 02.08. Elferratssitzung 19.00 Uhr
■ 27.07. Sommerfest Oberdorf
■ 12.07. Grillabend 19.00 Uhr im „dürer“

Das Prinzenpaar:
Ihre Lieblichkeit Prinzessin und Seine Tollität Prinz


Der Elferrat - die Minister

Präsident Jürgen Steinert
Danny Reißmann
Frank Lohberger
Ralf Steinert
Vanessa Bochmann
Dirk Bret-
schneider
Kosmia Bret-
schneider
Lena Pöschmann
Anna Thierfelder
Fahnen
träger
Jan Schadock
Heiko Piehler
Ronny Pöschmann

Aktivitäten zwischen den Kampagnen

Altstadtfest 28.-30. Juni 2024

Bild: CVS e.V. |

Auftritt Altstadtfest
Auftitt Stollberger Altstadtfest

■ 22.06. Autritt Forte‘
■ 21.06. Grillabend 19.00 Uhr im „dürer“
■ 09.06. Auftritt Beutha
■ 08.06. Sommerfest Lebenshilfe

Mit Power in den Frühling

Dirk Bretschneider und Heiko Pielhler |

und so hieß es im Mai wieder für viele tanzbegeisterte Mitstreiter, auf zum Tanzworkshop in die 3-Felder Halle nach Stollberg. Ca. 300 Kursteilnehmer sorgten wieder für eine tolle Stimmung und verlangten den Dozenten alles ab, was sie an Wissen mitgebracht hatten. So entstanden wieder viele neue gute Ideen für die Tänze der nächsten Saison und natürlich wurden auch die sportlichen, akrobatischen Leistungen wieder auf ein höheres Niveau angehoben. Aber es wurde wie immer nicht nur auf vorhandenes Können aufgebaut sondern auch neue junge Talente bei ihren ersten Tanzschritten und akrobatischen Herausforderungen tatkräftig unterstützt. Vor allem bei der Erlernung von speziellen Techniken zur Umsetzung turnerischer Elemente und bei Hebungen aber auch bei der Vermittlung von wichtigen Basiselementen gab es wieder viele wertvolle Tips durch die Dozenten von unserem Partner „tanzworkshop.de“. Die positive Resonanz durch die Teilnehmer lässt uns auch für 2025 auf eine hohe Beteiligung zum Tanzworkshop in Stollberg hoffen.
Das Orga-Team von der CVS e. V. und von tanzworkshop.de bedankt sich bei allen Teilnehmern und freut sich auf ein Wiedersehen 2025.

Tanzworkshop
Die CVS beim 6. Bundeswettbewerb „Jugend in der Bütt“ in Freiberg
Am 02. Juni 2024 nahm die Carnevals- Vereinigung- Stollberg e.V. am Vorentscheid Region Ost in Freiberg zum Bundeswettbewerb „Jugend in der Bütt“ teil. Bei diesem Wettbewerb, der vom Bund Deutscher Karneval veranstaltet und in allen Regionen Deutschlands ausgetragen wird, zeigen die besten Nachwuchs- Büttenredner aus den neuen Bundesländern ihr Können. Und so schickten wir natürlich unseren Kinder- Büttenredner Max Piehler ins Rennen. Der Zwölfjährige begeisterte schon in der letzten Session und bei der Jubiläumsveranstaltung der CVS im April im Bürgergarten mit seinem Beitrag „Kinder an die Macht“ das Publikum. Bestärkt vom Verband Sächsischer Carneval ließ sich Max nicht lange bitten und wir meldeten ihn beim Wettbewerb an. Neben Nachwuchstalenten aus Brandenburg, Thüringen und Mecklenburg- Vorpommern vertrat er als einziger unseren Freistaat. Gestartet wurde in den Kategorien Solo und Gruppe sowie in verschiedenen Altersklassen. Vor einer kritischen Jury mit Vertretern aus Köln, Franken und Sachsen, den mitgereisten Fans und den Familien mussten dann alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen mit ihrem Vortrag bestehen. Wenn auch die Aufregung ziemlich groß war, zeigte Max souverän sein Können in der AK 14. Auch wenn es am Ende nicht für die Siegerplatzierung gereicht hat. Neben vielen guten Hinweisen, wie man es noch besser machen kann, sparte die Jury nicht mit Lob und Anerkennung. Für uns als CVS war es natürlich ein großer Erfolg, repräsentierte Max doch nicht nur unsere Stadt und die Region, sondern das ganze Land Sachsen. Darauf sind wir sehr stolz. Nun sind wir gespannt, mit welchem Thema wir im kommenden Jahr in der Kinderbütt überrascht werden.
Bundeswettbewerb
Bundeswettbewerb
Bundeswettbewerb
Bundeswettbewerb
Bundeswettbewerb
(Fotos: Heiko Piehler)


Tanzworkshop in der Dreifeldhalle Stollberg

Bilder CVS e.V. |

Tanzworkshop Tanzworkshop Tanzworkshop Tanzworkshop Tanzworkshop Tanzworkshop Tanzworkshop Tanzworkshop Tanzworkshop Tanzworkshop Tanzworkshop Tanzworkshop Tanzworkshop

(Verwendung von Lightbox)
■ 04.05. Vollversammlung 15.00 Uhr im „dürer“ im Anschluss (ca. 16.30 Uhr) kleiner Dank an alle Mitglieder und Helfer der Tanzworkshop